Lars Nockemann

15.02.1973 - Sennestadt-Nord

  Schwarz-Weiß-Porträt Lars Nockemann

Ausschüsse:

  • Vorsitzender des Schul- und Sportausschuss,
  • Kulturausschuss
  • Bezirksbürgermeister von Sennestadt

 

Politische Schwerpunkte:

  • Schule und Sport
  • Stadtbezirk Sennestadt
  • Stadtentwicklung

 

Ziele:

Der Sportpark Travestraße muss um die auf mein Betreiben bereits genehmigten Bereiche des Trimm-Dich-Pfades und die Sportplatzumwandlung zum Kunstrasenplatz erweitert und modernisiert werden. Für die Zukunft setze ich mich für den Bau einer Beachvolleyball-Anlage ein.

Die Förderung des Breitensports insgesamt ist mir wichtig. So werbe ich z.B. bei Stadtteilfesten wie dem von mir mitorganisierten Sennestadtfest für die aktive Teilnahme an Sportangeboten, weise Neubürgerinnen und Bürger auf die Sportvereine hin und trete für die Ermöglichung weiterer Trendsportarten ein.

Die älter gewordene Sennestadt ist heute der Bielefelder Stadtbezirk mit dem höchsten Anteil älterer Menschen. Der Erhalt der Lebensqualität für diese Generation ist für mich eine wichtige kommunalpolitische Aufgabe. Das muss durch Angebote von Service-Diensten, barrierefreiem, altersgerechten Wohnraum und die Schaffung weiterer Seniorenzentren sowie Wohnzentren für Jung und Alt geschehen. Zur Erhöhung der Lebensqualität in unserer schönen Sennestadt setze ich mich für die Schaffung weiterer offener Treffpunkte mit geselligen und kulturellen Angeboten in den Quartieren - wie z.B. im Bereich Innstraße – ein.

Mein zweiter Schwerpunkt ist die Bildungspolitik; im Schulausschuss versuche ich als Ausschussvorsitzender die Belange der Schulen umzusetzen.

 

Über mich:

Ich bin in Sennestadt aufgewachsen und zur Schule gegangen, ich habe meine Wurzeln in Bielefeld (mein Großvater war Landeskirchenrat in Bielefeld). Schon früh interessierte ich mich für Politik, war aktiv bei den Jusos und lernte dort die politische Arbeit kennen. Bei der SPD bin ich, weil ich mich so für die Schwächeren in unserer Gesellschaft einsetzen kann.

Meine besondere Liebe gehört dem Sport: als Ratsmitglied war ich sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, und bis heute spiele ich selbst Fußball im TUS 08 Senne.

Als Bezirksbürgermeister liegt mir das Wohl des Stadtbezirks Sennestadt am Herzen. Besonders die Zusammenarbeit mit den Vereinen und Verbänden bereitet mir am meisten Freude.


Nachricht an Lars Nockemann senden:

Name *
Name